Wie melde ich mich bei Websites mit drei Anmeldefeldern an?

Einige Websites erfordern bei der Anmeldung, dass ein zusätzliches Anmeldefeld ausgefüllt wird. Das könnte beispielsweise eine Ausweisnummer, eine PIN-Nummer oder ein geheimer Satz sein. Ein solcher zusätzlicher Sicherheitsschritt wird vor allem auf Websites von Banken oder Unternehmen eingesetzt. Sie können Dashlane dazu verwenden, sich auch bei diesen Websites automatisch anzumelden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie das geht!

Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: Melden Sie sich einfach bei der Website an und Dashlane speichert Ihre Zugangsdaten automatisch oder Sie können die Zugangsdaten manuell in Dashlane anlegen.

Inhalt

  1. Automatisches Speichern Ihrer Anmeldung über mehrere Felder
  2. Manuelles Hinzufügen Ihrer Anmeldung über mehrere Felder (nur Windows)
  3. Probleme? Beispiel für USAA.com

Automatisches Speichern Ihrer Anmeldung über mehrere Felder

Der erste Schritt besteht darin, sich wie immer auf Ihrer Website anzumelden. Sie sehen graue Antilopen-Logos in den Login-Feldern. Das bedeutet, dass Dashlane diese Felder erkannt hat, aber dass es noch nicht über die Informationen verfügt, um diese auszufüllen.

threefields1

Es erscheint ein Pop-up-Fenster, in dem Sie gefragt werden, ob Sie diese Zugangsdaten in Dashlane speichern möchten. Klicken Sie auf „Speichern“, wenn Sie möchten, dass Dashlane diese Zugangsdaten für das nächste Mal, wenn Sie diese Website besuchen, speichert.

Sie können die Details für diese Anmeldedaten im Bereich „Passwörter“ in Dashlane einsehen. In diesem Bereich sind die URL, der Name der Zugangsdaten (standardmäßig die Websitedomain) sowie die drei für diese Anmeldung erforderlichen Felder vermerkt. Hier finden Sie zudem Einstellungen für Ihre ausgewählten Optionen wie die zugehörige Kategorie oder die Aktivierung/Deaktivierung der automatischen Anmeldung durch Dashlane. Ändern Sie alle Details, die Sie ändern möchten und klicken Sie dann auf „OK“.

Das nächste Mal, wenn Sie diese Website besuchen, wird Dashlane Sie automatisch mit allen drei Anmeldefeldern anmelden.

threefields4

Manuelles Hinzufügen Ihrer Anmeldung über mehrere Felder (nur Windows)

Sie können die Anmeldung über mehrere Felder auch manuell hinzufügen anstatt automatisch. Gehen Sie dafür in der Anwendung auf den Bereich „Passwörter“. Klicken Sie auf „Neu hinzufügen“ und geben Sie alle Details ein: URL, geben Sie Ihren Zugangsdaten einen Namen und füllen Sie die drei Felder aus, die für die Anmeldung erforderlich sind. Das Feld „Login“ ist immer entweder Ihr Benutzername oder Ihre E-Mail-Adresse. Das Feld „Passwort“ ist immer Ihr Passwort. Das Feld „Zweit-Login“ ist ein drittes, zusätzliches Feld, das für die Anmeldung bei der Website verwendet wird. Die Reihenfolge der Informationen auf der Website hat keinen Einfluss darauf, wie Dashlane diese Informationen speichert. Klicken Sie auf „OK“, nachdem Sie alle Informationen eingegeben haben.

Klicken Sie auf die Play-Taste, um auf die Website weitergeleitet und dort automatisch angemeldet zu werden. Fertig! Dashlane meldet Sie automatisch bei Ihrer Website an.

threefields6

Probleme? Beispiel für USAA.com

Seiten, die auf der ersten Seite die Eingabe eines Benutzernamens und Passworts erfordern, und auf der zweiten Seite einer PIN, so wie beispielsweise USAA.com, werden bisher nicht unterstützt. Das liegt daran, dass Dashlane auf der zweiten Seite immer ein Passwort eingeben möchte.

Aber man kann dieses Problem umgehen: Erstellen Sie ein zweites Login für diese Seite und geben Sie ihr den Namen PIN, sodass Sie sie von der ursprünglichen Seite unterscheiden können. Geben Sie einen beliebigen Text in das Anmeldefeld ein und schreiben Sie Ihre PIN in das Feld „Passwort“. Wenn dann während der Anmeldung für diese Website die zweite Seite aufgerufen wird, können Sie in das entsprechende Feld klicken und Ihre PIN-Anmeldung auswählen, damit Dashlane Ihre PIN eingibt.

Letzte Aktualisierung:
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 3 fanden dies hilfreich