Können mehrere Personen dasselbe Dashlane-Konto gemeinsam nutzen?

Ja.

Sie können ein Dashlane-Konto gemeinsam mit anderen Personen nutzen. Das kann zum Beispiel nützlich sein, wenn Sie bei der Arbeit dieselben Anmeldedaten und Passwörter nutzen. Laden Sie Dashlane einfach auf Ihren verschiedenen Computern und Geräten herunter und erstellen Sie ein Dashlane-Konto. Teilen Sie die Dashlane-ID und das Master-Passwort für das Konto allen mit, mit denen Sie die Daten und Passwörter teilen möchten. Sie können dann auf die in dem Dashlane-Konto gespeicherten Daten zugreifen. 

Beachten Sie, dass Sie den Zugang zu Ihrem Konto für jedes neue Gerät erlauben müssen: jedes Mal, wenn von einem neuen Gerät auf das Konto zugegriffen wird, wird an die Kontakt-E-Mail-Adresse ein Sicherheitscode gesendet. Dieser Sicherheitscode muss in Dashlane eingegeben werden, um das Gerät zu berechtigen.

Ist für Ihr Dashlane-Konto die Zwei-Faktor-Authorisierung aktiviert, werden die Sicherheitscodes direkt durch den Dashlane-Eintrag in Ihrer Zwei-Faktor-Authorisierungs-App erzeugt (z. B. Google Authenticator, Authy, FreeOTP).

Alternativ können Sie einfach die Funktion zur sicheren Freigabe verwenden, um spezielle Zugangsdaten oder Notizen an andere Personen freizugeben (egal ob diese Personen mit Dashlane arbeiten oder nicht).

Letzte Aktualisierung:
War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 2 fanden dies hilfreich