Was ist die Web-App und was kann sie?

Sie können unsere Web-App in jedem beliebigen Browser auf jedem Computer oder Gerät nutzen. Über die Web-App haben Sie Lesezugriff auf die verschlüsselten Daten auf unseren Servern. Ihre lokalen Daten können jedoch über die Web-App nicht angezeigt werden. Verwenden Sie hierfür die Desktop-Version von Dashlane.

Um auf die Web-App zuzugreifen, besuchen Sie bitte unsere Website und klicken Sie auf „Anmelden“ in der Ecke rechts oben. Sie können auch direkt die Adresse https://app.dashlane.com aufrufen.

In der Web-App haben Sie folgende Möglichkeiten:

202699231_01.png

  1. Suchen Sie nach Ihren Anmeldedaten – Login und Passwörter – und Notizen, wenn Sie die Synchronisierung mit unseren Servern aktiviert haben (Premium-Konto erforderlich). Ihre Zugangsdaten und Sicheren Notizen sind schreibgeschützt.
  2. Sehen Sie sich alle Ihre Zugangsdaten – Logins und Passwörter – und Notizen an.
  3. Sehen Sie sich Ihre Kontenübersicht, Rechnungen und Rechnungsdaten an und verwalten Sie Ihr Premium-Abonnement
  4. Die Liste mit autorisierten Geräten, die Zugriff auf Ihr Konto haben, verwalten und diese Authorisierung jeder Zeit wieder aufheben
  5. Laden Sie die Desktop-App für Dashlane herunter
  6. Laden Sie Kontakte von Outlook, Hotmail, Yahoo oder Gmail ein und teilen Sie Ihren Empfehlungs-Link auf Facebook oder Twitter. Damit sichern Sie und Ihr Freund sich sechs Monate Premium-Zugang.
  7. Besuchen Sie unser Hilfe-Center

Beachten Sie, dass die Kontaktdaten, IDs, Zahlungen und Belege noch nicht in der Web-App verfügbar sind. Bitte verwenden Sie die Anwendung, die auf Ihrem Computer oder Gerät installiert ist, um auf diese zuzugreifen.

Letzte Aktualisierung:
War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 2 fanden dies hilfreich